Mittwoch, 8. Februar 2012

Me Made Mittwoch - Nr. 15: Déjà-Vue: Grauer Rock

Ja, ich weiß, es ist langweilig, aber ich trage heute tatsächlich wieder den gleichen Rock wie letzte Woche. Aber da ich jetzt auch das richtige Verschlussblümcheny angebracht habe, ist das doch wieder einen Post wert!





Dazu trage ich anlässlich des jahreszeitengemäßen Wetters meinen Kuschelkragen von hier und farblich fast passende Kuschelstulpen von meiner Freundin Birgit.

Dazu dann noch eine Kleinigkeit, die erst gestern fertig geworden ist: Man nehme Häkelgarn und Geduld, ein altes Werbegeschenk und den Firmenausweis, mische alles kräftig durch, und - tadaaaaahhh:



Endlich eine kleiderfreundliche Ausweistrageeinrichtung! Bislang brauchte ich nämlich immer einen Bund oder eine Tasche zum Befestigen des Clips nebst automatischer Auszugsleine. Denn in meiner Firma muss ich den Ausweis immer sichtbar tragen, ohne komm ich sogar nicht mal rein. Bei Kleidern hatte ich bislang echt Probleme, den Ausweis irgendwo dran zu friemeln. Jetzt trage ich ihn halt um den Hals, Schlüsselkind lässt grüßen *g*.

Die anderen Me-Made-Mädels mit bestimmt interessanteren MeMades finden sich auch heute wieder bei unserer Gastgeberin Catherine zum Kaffee zusammen.

Kommentare:

Comtesse Popess hat gesagt…

Bei uns darf man die CI-Bestimmungen nicht umgehen. Das Band muß dran bleiben... seufz...

Große Kragen sind ja zur Zeit in allen Varianten angesagt. Meist als "angedeutete Bluse". Deine Variante ist auch witzig.

Einen wundervollen Tag wünscht Dir:

Caterina

paprika hat gesagt…

Ui die Stulpen sind schick :D Naja, der Kragen ist nicht so meins, hätt immer Angst, dass er verrutscht und dann steht alles kreuz und quer ;)

Honigbärenbiene hat gesagt…

Der Kragen ist ja mal cool! Das sieht schick aus und ist bestimmt mollig warm! Sehr schön!

Oh ja, Firmenausweise... Das ist immer so eine Sache :-D Da kenn ich auch noch was von... Dafür kämpf ich heute leider immer mit meinem Namensschild (doofes Ding ;-))

Schöne Lösung hast gefunden!

Viele liebe Grüße von der Honigbärenbiene

Elke hat gesagt…

Hallo Verena!
Das Blümchen am Rock ist wieder mal toll geworden.
Und so ein Ausweistrageband nimmt man doch viel lieber mit zur Arbeit! Bei uns in der Firma brauchen wir so etwas nicht, den Türöffner kann ich an die Hose klippsen.
Danke für deinen nettenn Kommentar übrigens!
VG
Elke

Nahtzugabe5cm hat gesagt…

Tolle Idee mit dem Firmenausweis. Sieht wesentlich schicke aus.

Bei Kaufkleidern haben mich fehlende Taschen deswegen immer sehr gestört ... wohin mit dem Ausweis? An den Ausschnitt clippen sieht nicht gerade schick aus, so bekommen alle meine genähten Kleider Taschen in denen der Ausweis verschwinden kann.

Lieber Gruß, Muriel

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo meine Liebe!

Hey, die Blüte als Abschluss sieht total schön aus! Das muss ich mir mal merken!

Wünsch dir eine schöne Restwoche!
Gruß
Nicole

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...