Sonntag, 25. November 2012

Weihnachtskleid Sew Along: Teil 1

Katharina von Sewing Addicted hat heuer spontan die Organisation eines Weihnachtskleid-Sew-Alongs übernommen - und was soll ich sagen, dieser Versuchung kann ich nur sehr schwer widerstehen. Ich freu mich schon richtig drauf!

Heute treffen wir uns also zum ersten virtuellen Nähkränzchen:

25.11.2012 Weihnachtskleid-Sew-Along 2012 Teil 1: Motivation und Link-Sammlung
Was mag ich anziehen, lieber ein Kleid oder ein schickes Hosenoutfit? / Wo kriege ich den Schnitt her? / Wer hat eine Idee für einen tollen Blusenstoff? / Ich weiss schon was ich nähe und zwar das hier. / Kennt jemand einen Schnitt für so etwas? / Ich habe einen tollen Schnitt gesehen, den muss ich Euch unbedingt zeigen. / Ich weiß noch gar nicht was ich nähen soll.


Ich selbst weiß noch nicht genau was ich machen will. Ich hab mir mal ein paar Schnitte aus meinem 1941-er Lutterloh rausgesucht:



Einen davon, den 123-er nämlich, kennt ihr ja schon von hier und hier. Sollte ich den nochmal nehmen (diesmal mit langen Ärmeln), oder mich doch dem Anlass entsprechend an ein neuen Schnitt wagen?
Was ich will ist auf jeden Fall entweder ein ärmelloses Kleid, unter dem ich dann einen Pulli oder eine Bluse tragen kann, oder ein langärmeliges warmes Kleid. Es sollte sich unterschiedlichen Raumtemperaturen (z.B. daheim bei normalen Temperaturen, aber auch zu Besuch in einem großen Wohnzimmer mit bestimmt 30 Personen) anpassen können, bequem beim Rumsitzen sein und auch das eine oder andere Hundehaar und Hundegassigänge vertragen können.
Beim Stoff bin ich mir auch noch nicht sicher. Geht Leinen auch im Winter, oder ist das doch zu kühl? Ansonsten hätte ich noch recht langweilige graue wollhaltige Anzugstoffe. Aber nur grau? Für ein Weihnachtskleid ist mir das dann doch zu langweilig. Und wenn ich (bunten) Baumwollflanell nehme, und das dann von innen mit Futterstoff füttere, dann ist ja der ganze wärmende Effekt des Flanells vergebens, oder? Aber ohne Fütterung krabbelt das Kleid ja nur noch...

Jetzt schau ich aber erstmal bei Katharina was die anderen sich so überlegen. Danke, Katharina, dass Du uns die Vorweihnachtszeit so verschönerst!

PS: Wenn jemand von Euch übrigens sich unsterblich in eines meiner hier vorgestellten Modelle verliebt haben sollte: Ich kann Euch auch das Muster gerne rauskopieren und per Post schicken - wenn Ihr das braucht auch mitsamt Anleitung und kopierter Maßskala.

Kommentare:

SwinginCat hat gesagt…

Ich bin für Nr. 23 mit dem eingesetzten Stoff [vielleicht etwas durchsichtiges?] und den süßen Puffärmelchen! :)

scharly Anders ist anders hat gesagt…

WOW
was für eine tolle Auswahl!!!
> da bin ich gespannt :o)))
ganz liebe Grüße
scharly

dickespaulinchen hat gesagt…

Wow, Lutterloh!!
Mir würde bei Dir ein Ärmelloses am Besten gefallen, dann ein Shirt drunter. Ist 31 ärmellos? Auch nicht, oder?
Na, es bleibt jedenfalls spannedn!
LG, Katharina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...