Montag, 16. April 2012

Frühlingsjäckchen Knit-Along - Finale

Heute ist es endlich so weit: die Präsentation!

Das ist also mein Frühlingsjäckchen:



Zur Erinnerung: Die Anleitung ist Modell 29 aus der Rebecca Nr.47, Aug.-Okt. 2011 (linke Seite, das geringelte):


Wunderbar weich und kuschelig, perfekt für etwas kühlere Frühlingstage, mit Perlmuttknöpfen und gehäkelter Blüten- und Blätterdeko.



Die Taillen- und Ärmelbündchen habe ich jetzt mit einer etwas elastischen Picotkante versehen, weil mir die durch Maschenanschlag bzw. Abketten entstandenen Abschlüsse nicht gefallen hatten.



Aus Keinezeit- und Unlustgründen habe ich das Jäckchen bislang nicht gedämpft oder so, deshalb verzieht es sich im Frontbereich etwas komisch. Außerdem ist mir erst nach den Fotos aufgefallen, dass ich es an der Schulter nicht richtig zurecht gezuppelt habe. Dazu trage ich mein neues, leider noch nicht ganz fertiges Frühlings-Sommer-Zuckerbonbonkleidchen nach einem Schnitt aus der aktuellen Ottobre. Eigentlich wollte ich es als Zugabe zum Jäckchen hier und heute mit präsentieren, aber leider ist es nicht fertig geworden. Sobald es aber soweit ist, zeige ich es Euch natürlich ausführlich.

So, und jetzt kann ich es kaum erwarten, heute abend, bei Euch die Runde drehen zu können. Liebe Catherine, vielen Dank für Deine tolle Idee und die Organisation dieses Knit-Alongs! Es hat wirklich Spaß gemacht!

*******

Und da beim Fototermin am gestrigen Sonntagnachmittag trotz des schönen Kirschblütenhintergrunds, der Bonbonpastellfarben und des frühlingshaften Wochenendgammelfrisurenkaschierhutes doch das graue windige Wetter die Fotos dominiert hat, serviere ich Euch hier noch eine kleine Portion Frühlingssonne von Samstag:

Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Gefällt mir richtig gut. Wenn man es mit dem Anleitungsbild vergleicht, würde man nicht meinen, dass es daraus entstanden ist.
Mir gefallen die Blumen richtig gut.

Lg Sarah

Januarkleider hat gesagt…

Das ist hübsch, besonders mit der Blumendekoration.
LG
Susanne

Prinzenrolle - hm hat gesagt…

Ich hab ja gar nicht mitgestrickt, hab aber zwecks Inspiration hier mal rumgestöbert und festgestellt: in dem Kleid, mit dem Jäckchen und dem Hut siehst du hinreißend frühlingshaft aus!

fadori hat gesagt…

da wäre Kate (die von England)sicher neidisch :-) sehr schön und frühlingshaft sieht das aus
LG Birgit

Julia hat gesagt…

Toll geworden! Das schöne Jäckchen passt durch den neutralen Farbton bestimmt zu vielen Kleidern.
Was blüht denn so schön im Hintergrund? Zwetschge?
Viele Grüße
Julia

Henrike hat gesagt…

Ooooh! total hübsch! Ich suche nach genau so einem Muster... Gibt es die Anleitung auch irgendwo im Internet zu finden? Das wäre ja mal echt gut!
Ich beneide dich gerade ein wenig! ;)

Selbermacherin hat gesagt…

Das ist ja suuperschön geworden!!!!
Susanne

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...